Seiteninhalt

Westenergie Klimaschutzpreis

1.000 € Preisgeld für den aktiven Klimaschutz vor Ort!

Die Gemeinde Burbach lädt alle ein, die sich in großem oder kleinem Maße für den Klima- bzw. Umweltschutz engagieren:

Für den Westenergie Klimaschutzpreis kann man sich bis zum 10.09.2021 bewerben! Einzelne Bürger, Familien, Vereine, Schulklassen aber auch Firmen, Initiativen und Institutionen können ihre Ideen und Projekte bei der Gemeinde Burbach einreichen. Ein wichtiges Kriterium ist, dass ihr Projekt der Allgemeinheit zugutekommt und öffentlich zugänglich bzw. nutzbar ist. Preiswürdig sind unterschiedlichste Ideen und Aktionen – von der energiesparenden Heizung fürs Vereinsheim bis zum Artenschutzprojekt für bedrohte Tierarten. Dabei geht es immer darum, Eigeninitiative zu zeigen und gemeinsam aktiv zu werden.

Die eingereichten Aktivitäten können noch in der Planung, gerade in der Umsetzung oder bereits abgeschlossen sein. Der Preis ist mit insgesamt 1.000 € dotiert (1. Platzierung: 500 € , 2. Platzierung: 300 €, 3. Platzierung: 200 €). Welche Projekte gefördert werden und wie der Förderbetrag auf die einzelnen Projekte aufgeteilt wird, entscheidet eine Jury. So werden regelmäßig zahlreiche gute Ideen aus dem lokalen Umfeld für die Öffentlichkeit sichtbar und machen Mut zur eigenen Initiative. Denn das Ziel ist es auch, Nachahmer zu finden!

Weitere Informationen finden Sie unter www.westenergie.de/klimaschutzpreis

Bewerben Sie sich jetzt über das auf dieser Seite herunterladbare Bewerbungsformular!